Sie sind hier

Sie ziehen um und benötigen Hilfe bei Ihrer Stromanmeldung? stromliste.at hilft Ihnen gerne weiter! Rufen Sie uns an unter
0720 1155 70 (Mo-Fr von 8.00 - 19.00 Uhr, zum Ortstarif) oder fordern Sie einen kostenlosen Rückruf an.

Energie Steiermark

GUT ZU WISSEN
Auf Stromliste können Sie ohne großen Aufwand Ihren Stromanbieter vergleichen und wechseln.
Finden Sie jetzt den Stromanbieter, der zu Ihnen passt!

Die Energie Steiermark AG wurde 1996 gegründet und ist seitdem zum größten Energiedienstleister im Bundesland herangewachsen. Zu seinen Tochterunternehmen gehören unter anderem die Steweag-Steg GmbH, die Steirische Gas-Wärme GmbH sowie die Stromnetz Steiermark GmbH. Bei letzterem handelt es sich um den regionalen Netzbetreiber. Dementsprechend ist Energie Steiermark für den Verkauf und der Verteilung dieser Energieformen in der Steiermark verantwortlich. Das Unternehmen ist äußerst aktiv im Bereich Energieeffizienz und daher stehen Ihnen als Energie Steiermark Kunde eine vielzahl von interessanten Dienstleistungen zur Verfügung. Jedoch handelt es sich hierbei nur um einen regionalen Stromversorger, der seinen Strom nicht österreichweit anbietet.

Tarife und Angebote

Energie Steiermark bietet eine Vielzahl von verschiedenen Tarifen für seine Privatkunden, Landwirte und Businesskunden an. Hier finden Sie kurze Beschreibungen der Tarife sowie eine Auflistung der reinen Energiepreise.

Für Privatkunden und Landwirte

Als Privatkunde oder Landwirt haben Sie bei Energie Steiermark die Wahl zwischen drei Tarifarten: E-Privat Plus, E-Privat Kombi und Naturstrom.

Der Tarif E-Privat Plus ist der Standardtarif und Sie können daher auch zwei Zusatzpakete dazu bestellen: E-Privat Vario oder E-Privat Vario eco für Anlagen mit einem standardisierten unterbrechbaren Lastprofil. Das Produkt E-Privat Vario Eco ist, im Gegensatz zu seinem Bruder E-Privat Vario, nur ein Nachtarif, der von 22:00-06:00 Uhr gültig ist.

Der Tarif E-Privat Kombi ist vor allem für Anlagen mit einem Doppeltarifzähler konzipiert und der Tarif Naturstrom garantiert Ihnen 100% Strom aus erneuerbaren Energiequellen aus der Steiermark, wie Sie bereits aus den verschiedenen Strommixen herauslesen konnten.

Dadurch, dass Energie Steiermark Grundversorger in der Regelzone Ost ist, wird Ihnen in dieser Region bei Einzug in eine neue Wohnanlage automatisch das Produkt Grundversorgung gemäß ElWOG 2010 (Elektrizitätswirtschafts- und -ordnungsgesetz) zugeteilt, falls Sie sich nicht im Vorhinein zum Wechsel zu einem anderen Stromanbieter bekennen.

Die folgende Tarife versteht sich als reiner Energiepreise ohne Steuern oder Netz- und Messentgelte auf. Die Umsatzsteuer ist bereits für Privatkunden und landwirtschaftliche Betriebe einberechnet. Die Energiepreise für Unternehmen verstehen sich jedoch exklusive 20% Umsatzsteuer.Das Unternehmen gibt keine Anganben bezüglich Preisanpassungsintervalle. Mehr Informationen finden Sie in der Rubrik Stromtarife.

Tarif Grundpreis Energiepreis Boni Mindestvertragslaufzeit Stromart
E-Privat Plus 3,48 €/Monat Bis 3.800 kWH/Jahr 7,44 Ct/kWh, Ab 3.800 kWh/Jahr 7,14 Ct/kWh Neukunden-Rabatt 30€; Abbuchungsbonus 3,60€/Jahr 12 Monat aus 100% erneuerbaren Energien aus Österreich
E-Privat Kombi 3,48 €/Monat Hochtarif(06:00-22:00) 7,80 Ct/kWh, Niedertarif(22:00-06:00) 5,94 Ct/kWh Neukunden-Rabatt 30€; Abbuchungsbonus 3,60€/Jahr 12 Monate aus 100% erneuerbaren Energien aus Österreich
Naturstrom 1,50 €/Monat 8,76 Ct/kWh Neukunden-Rabatt 30€ 12 Monate aus 100% erneuerbaren Energien aus der Steiermark
Grundversorgung 3,48 €/Monat bis 3.800 kWw/Jahr 7,44 Ct/kWh; ab 3.800 kWH/Jahr 7,14 Ct/kWH - 12 Monate aus 100% erneuerbaren Energien aus Österreich

Stand April 2016. Alle Preise inklusive 20% Umsatzsteuer.

Die Tarife für die Zusatzpakete E-Privat Vario und E-Privat Vario Eco sind die folgenden:

Zusatztarif Grundpreis Energiepreis Kondition
E-Privat Vario 1,20 €/Monat Hochtarif(06:00-22:00) 7,68 Ct/kWh, Niedertarif(22:00-06:00) 5,94 Ct/kWh standardisiertes unterbrechbares Lastprofil
E-Privat Vario Eco 0,60 €/Monat 5,94 Ct/kWh standardisiertes unterbrechbares Lastprofil nur für die Nacht (22:00-06:00)

Stand April 2016. Alle Preise inklusive 20% Umsatzsteuer.

Für Businesskunden

Für Geschäftskunden bietet Energie Steiermark wie die meisten Energielieferanten ein maßgeschneidertes Angebot an. Die Preismodelle werden dabei auf das Verbrauchsverhalten des Unternehmens abgestimmt. Dies gilt genauso für Klein- und Mittelständische Unternehmen, für Industriekunden oder verschiedene Gemeinden. Um einen Kostenvoranschlag zu erhalten empfehlen wir Ihnen daher die Servicemitarbeiter von Energie Steiermark direkt zu kontaktieren. Die Kontaktdaten finden Sie gleich hier.

  • Kontakt für Businesskunden
  • Per Telefon: 0800 / 36 37 49
  • Per E-Mail: info@e-steiermark.com
  • Per Online Formular: Klicken Sie hier

Energie Steiermark: der Gasanbieter

Energie Steiermark ist nicht nur ein Stromanbieter sondern liefert auch Erdgas und Bio bzw. Naturgas innerhalb seines Netzwerkes. Vor allem bei Naturgas haben Sie eine sehr breite Auswahl an verschieden Tarifen, die für Sie von Interesse sein könnten. Sehr interessant sind dabei die Boni und Förderungsgelder, die Sie zum Beispiel beim Einsatz von energiesparenden Brennwertgeräten zur Wärmeerzeugung und Solaranlagen bzw. Solarkollektoren erhalten. Für mehr Informationen können Sie sich auf die Webseite von Energie Steiermark begeben.

Prämien und Serviceleistungen

Energie Steiermark ist ein sehr serviceorientertes Unternehmen und bietet eine sehr breitgefächertes Angebot an vorallem im bereich Dienstleistungen.

Prämien

Bei Energie Steiermark erhalten Sie einen Neukunden-Rabatt wenn Sie sich über das Online Portal für einen Stromliefervertrag anmelden. Dies erhalten Sie aber nur für die verschiedenen E-Privat Tarifen und Naturstrom Tarif. Bei dem Tarif E-Privat Plus und E-Privat Kombi erhalten Sie einen Abbuchungsbonus wenn Sie einen Abbuchungsauftrag als Zahlungsform wählen. Bei E-Privat Plus erhalten Sie zusätzlich einen Verbrauchs-Rabatt ab einem Verbrauch von 3.800 kWh. Der ist bereits in den Berechnungen unserer Tariftabelle inkludiert.

Serviceleistungen

Wenn Sie sich für diverse energieeffiziente Serviceleistungen interessieren, werden Sie bei Energie Steiermark auch nicht enttäuscht. Sie können unter anderem Energieberatungen buchen, die auch von Energie Steiermark E-Checks genannt werden. Auch bei Photovoltaik-Anlagen ist Energie Steiermark Ihnen behilflich. Neben diversen Förderungsprogrammen können Sie Ihre überschüssige Energie auch von dem Unternehmen einspeisen lassen. Falls Sie sich für Smart Metering und Smart Home Produkten interessieren, ist Energie Steiermark ein guter Ansprechpartner. Man sollte auch nicht  sollte man das breite Online Angebot bzw. das Serviceportal unterschätzen, wo Sie die wichtigsten administrativen Aufgaben bequem von zu Hause erledigen können. Für mehr Informationen zu den verschiedenen Angeboten empfiehlt sich der Artikel zu Prämien und Serviceleistungen.

Kunde werden

Um Kunde bei Energie Steiermark zu werden, müssen Sie primär das Online-Anmeldeformular verwenden. Dabei geben Sie Ihre Adresse ein, und wählen aus ob Sie einen neuen Hausanschluss brauchen, ob Sie in eine bestehende Anlage ziehen oder einfach Stromlieferanten wechseln wollen. In ein paar Schritten sind Sie dann fertig!

Energie Steiermark kontaktieren

Die Hauptgeschäftsstelle befindet sich in:
Energie Steiermark AG

Leonhardgürtel 10

8010 Graz

Sie haben mehrere Kontaktmöglichkeiten um Energie Steiermark kostenlos zu erreichen.

  • Kontakt für Stromkunden
  • Per Telefon: 0800 / 73 53 28
  • Per E-Mail: info@e-steiermark.com
  • Per Fax: 0800 / 111 333
  • Per Online Kontaktformular: Klicken Sie hier
  • Per Kunden-Service-center: Klicken Sie hier für genaue Details.

Strommix von Energie Steiermark

Wie bereits zuvor erwähnt, zählt die Energie Steiermark AG eine Reihe von GmbHs zu seinen Tochterunternehmen. Nach Angaben des E-Control 2014 Strommkennzeichnungsberichts muss man daher die Energiemixe der folgenden drei Tochtergesellschaften näher anschauen, um vollends die Energieversorgung von Energie Steiermark zu verstehen: Energie Steiermark Business GmbH, Energie Steiermark Kunden GmbH und die Energie Steiermark Natur GmbH.

Die Energie Steiermark Business GmbH bezieht 20.89% des Versorgermixes aus Österreich, 43.14% aus Norwegen und 35.97% aus Schweden. Es macht sich bei der Stromversorgung drei Energieformen zunutze: 85.34% Wasserkraft, 13.99% Kohle und 0.67% Erdgas. Die CO2-Emission beläuft sich dabei auf 125,64 g/kWH.

 

Zweites Tochterunternehmen ist die Energie Steiermark Kunden GmbH. Diese ist hauptsächlich verantwortlich für die Stromversorgung von Privatkunden und Landwirte, die sich für den Tarif E-Privat Plus oder E-Privat Kombi interessieren. Hier stammen 100% des Energiemixes aus Österreich und entspringen zu 100% erneuerbaren Energiequellen. 75.07% werden aus Wasserkraft gewonnen, 12.76% aus Windenergie, 8.73% aus fester oder flüsssiger Biomasse, 2.36% aus Biogas und 1.08% aus sonstigem Ökostrom.

 

Die Energie Steiermark Natur GmbH ist das letzte Unternehmen, welches hier dargestellt wird, und ist für den Tarif Naturstrom verantwortlich. Hierbei erhalten Sie auch 100% der Energie aus erneuerbaren Energiequellen in Österreich. Dabei produzieren vor allem kleinere regionale steirische Energiekraftwerke den Strom. 88.93% werden aus Wasserkraft gewonnen, 9.53% werden aus Windenergie, und 1.54% aus Sonnenenergie.

 

Das Unternehmen: der Energiedienstleister und Hauptgrundversorger im Bundesland Steiermark

Energie Steiermark wurde 1996 gegründet und ist, vergleichweise zu anderen regionalen Energietitanen wie Energie AG in Oberösterreich, ein relativ junger Akteur auf dem österreichischen Energiemarkt. Inzwischen ist das Unternehmen in der Strom- und Gasverteilung und Lieferung aktiv sowie in der Restmüllverwertung. Dabei regruppiert der Energieversorger eine Reihe von Tochtergesellschaften wie die Steweag-Steg GmbH und die Steirische Gas-Wärme GmbH. Auch Stromnetz Steiermark GmbH gehört dazu und kümmert sich hauptsächlich um die Instandhaltung des Strom und Gasnetzes in der Steiermark. Interessanterweise gehört Energie Steiermark zu 75% dem Bundesland Steiermark und zu 25% dem historischen französichen Energieversorger Électricité de France auch bekannt als EDF. Heutzutage profiliert sich die Aktiengesellschaft als modernes Unternehmen, welches sich stetig bemüht, den Bedürfnissen des Marktes und seiner Kunden entgegenzukommen.

Zurück zur Hauptseite.

Ihr Feedback ist uns wichtig Liebe User,
Obwohl der Inhalt dieser Seite nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und dargestellt worden ist, nimmt stromliste.at keine Gewähr für die Richtigkeit der Daten. Wir bitten um Ihr Verständnis. Unser Team besteht aus Menschen und es kann immer zu kleinen Ausrutschern kommen. Feedback ist erwünscht! Bitte richten Sie jegliche Anmerkungen und Ergänzungen via E-Mail an content@selectra.at. Vielen Dank für Ihren Beitrag.

Teilen auf Facebook  Teilen auf Twitter  Teilen auf Google+