Sie sind hier

0720 1155 70 anrufen, um Strom anzumelden und zu wechseln (Selectra-Service, Montag bis Freitag - werktags - von 8 bis 19 Uhr, zum Ortstarif). Wir rufen Sie gerne auch kostenlos zurück.

MyElectric

GUT ZU WISSEN
Auf Stromliste können Sie ohne großen Aufwand Ihren Stromanbieter vergleichen und wechseln.
Finden Sie jetzt den Stromanbieter, der zu Ihnen passt!

MyElectric besteht als alternativer Energieanbieter seit 2001 und ist eine 100-prozentige Tochter des regionalen Versorgers Salzburg AG. Privathaushalte und Unternehmen mit einem Energieverbrauch von bis zu 100.000 kWh pro Jahr können in ganz Österreich aus einem breiten Angebot von sechs verschiedenen Strom- und Gastarifen wählen. Nur in Vorarlberg ist das Gasangebot von MyElectric zurzeit noch nicht verfügbar. Zudem bietet es verschiedene Boni an und einen umfangreien Online-Service an. Ökostrom-Tarife können leider nicht über MyElectric gebucht werden und noch stammen 23% des Energieangebots aus Erdgas.

Tarife une Angebote

Bei MyElectric gibt es bis zu fünf verschiedenen Tarifen zwischen denen Sie als Privathaushalt wählen können. Die Tarife unterscheiden sich grundsätzlich in der Preisdynamik und der Gewährung von Rabatten.

Für Privatkunden

Ob für Kunden, die auf Preisanpassungen setzen oder Haushalte, die eine langfristige Preisgarantie benötigen: MyElectric bietet für Privathaushalte fünf verschiedene Stromtarife.

Der Normaltarif des Energieanbieters ist vor allem für Neukunden mit durchschnittlichem Stromverbrauch interessant. Im Vergleich zu anderen Stromanbietern ist der Rabattierte ein relativ günstiger Tarif. Zusätzlich erhalten Sie die ersten 60 Liefertage gratis Strom.

Der Preiswerte ist ein noch günstigerer Tarif und einer der niedrigsten Strompreise Österreichs. Der Grundpreis beläuft sich auf 1,20€ und einem Arbeitspreis von 7,19€ pro kWh (beides inkl. UmSt.).

Für Haushalte mit hohem Energiebedarf empfiehlt sich der Flexible. Er ist sehr günstig, da er trotz hoher monatlicher Grundkosten einen sehr niedrigen Arbeitspreis von 4,5001€ pro kWh aufweist. Im Gegensatz zu den anderen Tarifen wird der Flexible monatlich am österreichischen Strompreisindex (ÖSPI) angepasst.

Privatpersonen, die nicht so risikofreundlich sind, sollten vielleicht nicht den Flexiblen nehmen und sind besser mit dem Fixen bedient. Dieser könnte besonders für Haushalte mit einem erhöhten Energieverbrauch teuer sein kann, aber bietet wenigstens volle Preissicherheit bis einschließlich dem 31. Dezember 2018. Bei diesem Tarif fällt auch der Grundpreis von 1,20€ weg, wenn Sie mehr als 3.000 kWh im Jahr verbrauchen. Für einen größeren Haushalt sollte das leicht machbar sein. Ein durchschnittlicher österreichischer Haushalt (zwei Personen Haushalt) verbraucht 4.417 kWh pro Jahr.

Zusätzlich haben Kunden, die auch in der Nacht relativ viel Strom verbrauchen, für alle vier Tarife die Option, den Kombi-Tarif der Nächtliche mit Ihrem Normaltarif zu kombinieren. Somit können Sie günstigen Nachtstrom-Tarif ausnutzen.

Die folgende Tabelle listet alle Stromtarife der MyElectric für Privathaushalte auf.

Tarifübersicht Strom

Tarif Grundpreis Arbeitspreis Neukundenrabatt Preisanpassungsintervall Preisgarantie
Der Rabattierte 1,20 €/Monat 7,74 Ct/kWh - - 60 Gratistage im ersten Belieferungsjahr
Der Preiswerte 1,20 €/Monat 7,19 Ct/kWh - - -
Der Fixe 1,20 €/Monat (bis 2.999 kWh/Jahr), 0,00 €/Monat (ab 3.000 kWh/Jahr) 7,38 Ct/kWh - - bis 31.12.2018
Der Flexible 3,00 €/Monat 4,5001 Ct/kWh, indexgebunden - monatlich -
Kombitarif: Der Nächtliche 0,00 €/Monat 5,99 Ct/kWh - - -

Stand April 2016. Alle Preise inklusive 20% Umsatzsteuer, Mehraufwand entsprechend dem Ökostromgesetz enthalten. Die Arbeitspreise des Tarifes Der Flexible orientiert sich am österreichischen Strompreiseindex (ÖSPI) und wird monatlich angepasst. Kunden, die auch Nachts durch Warmwasserspeicher, Nachtspeicherheizungen und Mischanlagen einen hohen Energiebedarf haben, können ihren Normaltarif mit dem Kombitarif Der Nächtliche kombinieren.

Tarifübersicht Gas

Stromkunden können bei MyElectric zudem den Erdgas-Kombitarif der feurige Rabattierte buchen und von einem Kombibonus von 25,00€ profitieren. Zudem entfällt der Grundpreis ab einer Bedarfsmenge von 15.000 kWh. Bei dem Erdgastarif besteht keine Preisgarantie. Neukunden sind aber in den ersten 50 Liefertagen von der Gaszahlung befreit.

Tarif Grundpreis Arbeitspreis Neukundenrabatt Preisanpassungsintervall Preisgarantie
Der feurige Rabattierte 3,48 €/Monat (bis zum einem Verbrauch von 14.999 kWh/Jahr), 0,00€/Monat ab 15.000 kWh/Jahr 4,43 Ct/kWh 50 Gratistage im ersten Belieferungsjahr Keine -
Der feurig Rentable Erdgas 2,28 €/Monat 3,78 Ct/kWh Kombibonus von 25 €, wenn Sie sowohl Strom und als auch Erdgas von My Electric beziehen. Keine -

Stand April 2016. Alle Preise inklusive 20% Umsatzsteuer. Weitere Steuern und Abgaben, Netzentgelte, Messentgelt exklusive.

Für Unternehmen

Für Unternehmen bevorzugt MyElectric verschiedene Tarife, da sie oft sehr verschiedene Anforderungen haben. Für Unternehmen die unter 100.000kWh pro Jahr verbrauchen gibt es genau die gleichen Pakete wir für Privathaushalte nur mit etwas anderen Preisen. Für Unternehmen die darüber hinaus konsumieren bietet MyElectric ein maßgeschneiderte Angebot. Um dieses einzuholen müssen Sie lediglich ein Jahreslastprofil sowie der gewünschte Beginn der Energielieferung bzw. Lieferdauer zu Verfügung stellen. Dies können Sie entweder über E-Mail, Telefon oder Online-Formular tun. Diese Kontaktdaten und weitere Informationen finden Sie in unserem Artikel über Strom- und Erdgastarife.

Prämien & Serviceleistungen

Installateur regelt

Prämien und umfassende Serviceleistungen sind oftmals Kriterien in der Anbieterauswahl

MyElectric Boni bestehen grundsätzlich aus Gratistage für Neukunden. Beim Tarif Der Rabattierte erhalten Sie die ersten 60 Liefertage gratis Strom im ersten Kundenjahr. Die Tage können variieren je nachdem ob Sie Privathaushalt oder Businesskunde sind. Für Businesskunden gibt es auch noch ein Bonusprogramm wo Sie wiederrum mehr Gratistage erhalten. Details sind unter der Rubrik Prämien&Service zu finden.

MyElectric ist auch besonders stolz auf seinen Kundendienst. In der Tat wurde dieser vom Konsument sehr gelobt und bekam die Note 'sehr gut'. Jedoch muss man dabei sagen, dass im Vergleich zu vielen Konkurrenten Ihnen keine eigene Energieberatung angeboten wird. Hinzu kommt, dass der gute Kundenservice sich hauptsächlich auf Online-Dienste bezieht und dadurch vor allem Computerkennern zugutekommt. Gut zu wissen ist jedoch, dass MyElectric für Sie bei einem Lieferantenwechsel die Kündigungsformalitäten übernimmt.

Kunde werden

Als Online-Produkt können Kunden den Stromlieferungsvertrag nur Online ausfüllen. MyElectric bietet keine weitere persönliche Beratung an, doch interessierte Neukunden können sich vorher unter der Servicenummer 0043 (0) 662 867 115 58 informieren. Den Vertrag können Sie ausdrucken, unterschreiben und direkt an die E-Mailaddresse service@myelectric.at senden. MyElectric meldet sich dann bei Ihnen zurück, um die weiteren Schritte zu klären. Das Unternehmen wird für Sie auch die Kündigung Ihres alten Stromanbieters für Sie vornehmen. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite von MyElectric.

MyELectric kontaktieren

MyElectric bietet ein umfangreiches Online-Service an sowie eine Kunden-Hotline an. Die Telefonnummer und E-Mailaddressen finden Sie auf dieser Seite. Zudem bietet MyElectric einen umfangreichen Online-Service an.

Allgemeine Kontaktdaten

Per Telefon

  • Kundenservice für Kunden und Interessierte
  • 0043 (0)662 867 115 58 (erreichbar von Mo-Do von 9.00 bis 16.00 Uhr und freitags von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr)

Bei Störungen oder Notfällen im Strom- und Gasnetz können sich Kunden von MyElectric direkt an ihren Netzanbieter wenden.

Per E-Mail

Für Anfragen zum Strom- und Gasangebot können Sie sich an folgende E-Mailadresse wenden: service@myelectric.at

Per Post

MyElectric Kundenservice
Postfach 3700
5021 Salzburg

Strommix von MyElectric

Nach Angaben des Unternehmens ist seit 2013 MyElectric Strom komplett Atomstromfrei. Im Gegensatz zu einer Mehrzahl seiner Konkurrenten handelt es sich hierbie auch nicht um 100% Ökostrom. 65,91% werden aus Wasserkraft gewonnen, 5,4% aus Windenergie, 3,67% aus fester oder flüssiger Biomasse, 1,47% aus sonstiger Ökonenergie und 23% des Energieangebots aus Erdgas. Die Umweltauswirkung liegt primär im CO2-Ausstoß von 103,62 g/kWH. 21,86% der Energie stammt aus Österreich, 54,59% aus Norwegen und weitere 23,55% aus Deutschland. (Stand März 2015)

 

Das Unternehmen: das Kundenfreundliche Tochterunternehmen der Salzburg AG

Myelectric ist das 100%-ige Tochterunternehmen der Salzburg AG und wurde 2001 im Zuge der Stromliberalisieurng gegründet. MyElectric ist sowohl als auch Strom- und Gasanbieter. Seit seiner Gründung hat sich MyElectric zusehends zu einem der wichtigsten österreichweiten Stromanbietern entwickelt und profiliert sich als äußerst kundenfreundliches Unternehmen. Seine Stärken sind innovative Dienstleistungen, die die Flexibilität und Effizienz des Unternehmens wiederspiegeln.

Zurück zur Hauptseite.

Ihr Feedback ist uns wichtig Liebe User,
Obwohl der Inhalt dieser Seite nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und dargestellt worden ist, nimmt stromliste.at keine Gewähr für die Richtigkeit der Daten. Wir bitten um Ihr Verständnis. Unser Team besteht aus Menschen und es kann immer zu kleinen Ausrutschern kommen. Feedback ist erwünscht! Bitte richten Sie jegliche Anmerkungen und Ergänzungen via E-Mail an content@selectra.at. Vielen Dank für Ihren Beitrag.

Teilen auf Facebook  Teilen auf Twitter  Teilen auf Google+