Gluehbirne
Gluehbirne

EINFACH ZUM NEUEN GASANBIETER

Unsere Servicezentren sind gerade geschlossen. Sie erreichen uns Mo. 08.00-19.00 und Di.-Fr. 08.00-18.00 Uhr. Alternativ:

Flaschengas in Österreich: Anwendungsgebiete & Arten

gezeichnete Flaschengas

Flüssiggas, als Propan oder Butan in Flaschen abgefüllt, findet in über 2.000 Anwendungsgebieten Verwendung. Lesen Sie hier über die zahlreichen Verwendungsmöglichkeiten von Flaschengas, den verschiedenen Größen und Arten von Flüssiggas-Flaschen sowie den Möglichkeiten, Flaschengas zu erwerben.


Anwendungsgebiete von Flaschengas

Der beliebteste Einsatzort einer Flüssiggas-Flasche ist der Campingplatz. Durch den unkomplizierten Transport sowie die einfache Handhabung der Gaskartuschen lässt sich im Handumdrehen ein Campinggrill errichten. Wer zum Entzünden des Grills ein Feuerzeug verwendet, nutzt ebenfalls Flüssiggas. Weitere beliebte Anwendungsgebiete des Gases finden sich bei Metallarbeiten (Schweißen, Löten, etc.) sowie dem Heizen (Terrassenstrahler etc.) und Trocknen (Lacke, Papier, Getreide).

Flaschenarten und Preise

Flüssiggas-Flaschen werden in zahlreichen Füllmengen angeboten, die von 1 kg (für rund 10 Euro) bis 33 kg (für rund 75 Euro) reichen. Am Gängigsten sind 5 kg und 10 kg Flaschen. Diese sind für durchschnittlich 15 Euro bzw. 30 Euro erhältlich. Flüssiggas-Flaschen können aus Alu, Stahl oder Kunststoff gefertigt sein.

Erhältlichkeit von Flaschengas

Flüssiggas in Flaschen ist an nahezu jeder Tankstelle in Österreich zu erwerben, kleinere Flüssiggas-Flaschen sind ebenso in Bau-oder Supermärkten erhältlich. Desweiteren gibt es zahlreiche, von den einzelnen Anbietern betriebene Vertriebs- bzw. Nachfüllstellen für Flüssiggas-Flaschen. Die einzelnen Vertriebsstellen sind auf der Homepage der Flüssiggas-Anbieter zu finden. Viele Anbieter liefern Flüssiggas-Flaschen jeder Größe auch direkt zu Ihnen nach Hause. Zur einfachen Orientierung finden Sie hier eine Auflistung aller Flüssiggasanbieter in Österreich

Aktualisiert am