Kundenmeinung - Energie Klagenfurt

Daumen hoch - Daumen runter

Positive und negative Meinungen kurz zusammengefasst

Energie Klagenfurt beliefert ganz Österreich mit Strom aus erneuerbaren Energiequellen. Das Tochterunternehmen der örtlichen Stadtwerke hat ein großes Angebot an verschiedenen Stromtarifen, die jedoch nur für Kunden aus ihrem eigenen Netz zur Verfügung stehen. Verbraucher aus anderen Netzen können sich lediglich zwischen zwei Angeboten entscheiden. Schauen Sie deswegen, was Kunden der Energie Klagenfurt zum Stromlieferanten aus Klagenfurt am Wörthersee schreiben.


Positive Meinungen

  • Energie Klagenfurt bietet vergleichweise hohe Boni für Neukunden und Verbraucher, die sich entscheiden, ihre Stromrechnung nur noch online zu erhalten
  • Kunden des Stromversorgers aus Kärnten schätzen ebenso die umfangreichen Beratungsmöglichkeiten zur Wärmedämmung und weiteren Maßnahmen, um die Energieeffizienz im eigenen Haushalt zu erhöhen; inbesondere der Leihzähler zur Messung des Stromverbrauchs einzelner Haushaltsgeräte stößt auf positive Resonanz
  • Das Tarifangebot im eigenen Netz ist sehr vielfältig und Kunden können zwischen Nachtstromtarife, Tarife für Wärmepumpen, Elektroheizungen und 100% heimische Wasserkraft wählen

Kritische Meinungen

  • Leider nur befriedigend in der Informationsgehalt der Internetseite und der Beratungsqualität der Service-Hotline laut letztem Energieversorger-Vergleich des Hefts Konsument (Ausgabe 3/2013); die Zeitschrift des Vereins für Konsumenteninformationen (VKI) kritisierte insbesondere die Kompetenz der Serviceteams zu den einzelnen Stromtarifen
  • Kunden, die ihren Strom außerhalb des Netzes der Energie Klagenfurt beziehen, können nur zwischen zwei Tarifen wählen
  • Andere Verbraucher geben zu Bedenken, dass Energie Klagenfurt nicht zu 100% Ökostrom unterstützt, da Geschäftskunden aus Industrie und Handel ihren Strom auch aus fossilen Energieträgern beziehen

Zurück zur Hauptseite von Energie Klagenfurt

Aktualisiert am