Kundenmeinung - MeinAlpenStrom

Daumen hoch - Daumen runter

Positive und negative Meinungen kurz zusammengefasst

MeinAlpenStrom beliefert Privathaushalte und Unternehmen in ganz Österreich mit Strom. Der Privatanbieter wurde erst 2014 gegründet und verkauft ausschließlich Energie aus seinen zwei Kleinwasserkraftwerken in Niklasdorf und Frohnleiten. Jedoch können Kunden zurzeit nur einen Stromtarif auswählen. Schauen Sie im Folgenden, was Kunden von MeinAlpenStrom zum Stromlieferanten aus der Steiermark schreiben.


  • Ihre Meinung ist gefragt!
  • Hinterlassen Sie Ihre persönliche Meinung zu diesem Energielieferanten am Ende der Seite und starten Sie die Diskussion.

Bisherige Kundenmeinungen im Internet

"Strom aus Wasserkraft - ökologisch günstige - keine Mindest- vertragslaufzeit", Michael aus Wien

  • "Ich habe bei meinem Umzug nach einem Stromanbieter gesucht der nicht zu teuer ist und außerdem umweltfreundlich denkt. Der beste der mir unter gekommen ist war MeinAlpenStrom. Außerdem finde ich die Idee nett, dass man das Kraftwerk besichtigen kann und einen Fisch frei lassen kann", Pia aus Wien
  • "Ökostrom zu fairem Preis und ein äußerst angenehmer Kundendienst haben dazu geführt, dass ich mich für MeinAlpenStrom entschieden habe. Hätte ich gewusst, dass es so einfach ist, meinen Stromlieferanten zu wechseln, ich hätte es schon wesentlich früher getan!", Robert aus St. Pölten
  • "MeinAlpenStrom bietet reine Wasserkraft aus Österreich, die ich mit meinem Wechsel gerne fördere. Überrascht war ich vom einfachen Wechsel, der wirklich unkompliziert und reibungslos gegangen ist. Ich kann MeinAlpenStrom voll und ganz empfehlen", Sandor aus Wien

Zurück zur Hauptseite von MeinAlpenStrom

Aktualisiert am