Prämien und Serviceleistungen von MeinAlpenStrom

Installateur regelt

Prämien und umfassende Serviceleistungen sind oftmals Kriterien in der Anbieterauswahl

Privat- wie auch Geschäftskunden von MeinAlpenStrom profitieren von einem Rabatt in Höhe von 1 Cent netto pro Kilowattstunde nach dem ersten Vertragsjahr und können zusätzlich eine Prämie bei Werbung neuer Vertragskunden erhalten. Des Weiteren bietet der Ökostromanbieter aus der Steiermark einen Telefonservice an und ermöglicht seinen Kunden, die beiden Kleinwasserwerke kostenlos zu besichtigen.


Neukundenrabatt und Werbeprämie bei MeinAlpenStrom

Im ersten Jahr bezahlen Sie einen um 1 Cent niedrigeren Kilowattpreis, so dass MeinAlpenStrom Ihnen zurzeit exklusive 20% Umsatzsteuer nur einen Energiearbeitspreis in Höhe von 4,5 Cent pro Kilowattstunde in Rechnung stellt. Jedoch erhalten Sie diesen Rabatt erst, wenn Sie über einen Zeitraum von 12 Monaten beim privaten Stromanbieter aus Niklasdorf bleiben. Die Prämie wird Ihnen dann auf Ihrer Jahresrechnung gutgeschrieben.

Zudem erhalten Sie am Ende des Jahres eine Werbeprämie in Höhe von 20 Euro, wenn Sie eine/n Freund/in oder einen Verwandten zu einem Wechsel zu MeinAlpenStrom überzeugen können. Dieser Betrag wird Ihnen ebenfalls am Ende auf der Jahresrechnung gutgeschrieben. Eine Barauszahlung ist nicht vorgesehen.

Kostenlose Besichtigung der Wasserkraftwerke

Schließlich können Sie auch die Kleinwasserkraftwerke in Niklasdorf und Frohnleiten in der Steiermark einmalig kostenlos besuchen, wenn Sie Kunde bei MeinAlpenStrom sind. Somit können Sie sich von der umweltfreundlichen Erzeugung des regionalen Ökostroms überzeugen und können ebenso bei der Gelegenheit einen Fisch in den Flusslauf freilassen.

Zurück zur Hauptseite von MeinAlpenStrom

Aktualisiert am