Gasflamme

DEN RICHTIGEN STROMANBIETER FINDEN

Bezahlen Sie zu viel für Ihren Strom? Unsere Energieexperten finden für Sie den passenden Tarif zum guten Preis - von Montag bis Freitag von 9:00-18:00.

Prämien und Serviceleistungen von Wüsterstrom

Installateur regelt

Prämien und umfassende Serviceleistungen sind oftmals Kriterien in der Anbieterauswahl

Wüsterstrom bietet Rabattmöglichkeiten in Form von Gratisenergietagen, zwei Onlineportalen und ein wachsenes Netz von Elektro-Tankstellen in Ybbs und Umgebung an. Die Gratisenergietage werden am Jahresende mit Ihrem Jahresstromverbrauch verrechnet und können jährlich bis zu einer maximalen Bonusleistung von 13 Energietagen kombiniert werden. Der Ausbau der Infrastruktur von Elektro-Tankstellen wurde erst im Herbst 2012 begonnen und steht im Fokus künftiger Investitionen des Stromanbieters E-Werk Wüster.


Stand der in diesem Artikel verwendeten Informationen ist April 2015. Der Artikel wird baldmöglichst überarbeitet werden.

Bei Wüsterstrom erhalten Sie bis zu 13 Gratisenergietage pro Jahr

Auch wenn Wüsterstrom keinen Neukunden-Rabatt oder Werbeprämien bereithält, können Sie Ihre Stromrechnung durch Gratisenergietage reduzieren. Jedoch können Sie nur bis zu 13 Tage einsparen, was deutlich unter den Einsparmöglichkeiten anderer großer Anbieter liegt.

Wie in der unteren Tabelle dargestellt, erhalten Privatkunden für verschiedene Leistungen unterschiedlich hohe Gratisenergietage. Wer beispielsweise dem E-Werk Wüster erlaubt, die monatlichen Zahlungen per Bankeinzug abzubuchen, kann seine jährliche Stromrechnung um 3 Energietage senken. Die höchste Einzelersparnis wird dagegen gewährt, wenn Sie dem Energieanbieter aus Ybbs an der Donau den Auftrag erteilen, Ihre geschätzten Stromkosten bereits für zwölf Monate im Voraus abzubuchen. Dann reduziert sich Ihre Stromrechnung um acht Energietage. Wenn Sie nur ein halbes Jahr im Voraus bezahlen, sparen Sie vier Energietage ein. Dennoch ist die Zahlungsmodalität nicht empfehlenswert, da Sie bei einer Insolvenz des Familienbetriebes Ihre Vorauszahlung höchstwahrscheinlich nicht mehr wiederbekommen. Trotz der Vergünstigungen sollten Sie demnach weiter Ihre Stromrechnung per monatlicher Abschlagszahlung begleichen.

Zudem sollten Sie beachten, dass der Rabatt nur für die Energiearbeitspreise gilt. Die monatliche Grundpauschale wie auch die Netz- und Messentgelte und steuerlichen Abgaben müssen Sie auch für die Gratisenergietage zahlen.

Leistung Gratisenergietage Für die Tarife
Bezahlung per Bankeinzug 3 Gratisenergietage Alle Optima-Tarife
E-Mail-Service 3 Gratisenergietage Alle Optima-Tarife
Bezug eines Zusatztarifs 7 Gratisenergietage Alle Optima-Tarife
Vorauszahlung von 6 Monaten 4 Gratisenergietage Alle Optima-Tarife
Vorauszahlung von 12 Monaten 8 Gratisenergietage Alle Optima-Tarife

Zwei Online-Energieportale für Wüsterstrom-Kunden

Neben den Preisvergünstigungen in Form von Gratisenergietagen bietet Wüsterstrom auch einen praktischen Onlineservice an. Über das Online-Service-Center können Sie alle wichtigen Formulare und die Allgemeinen Lieferbedingungen herunterladen. Weiters können Sie über die Webseite direkt und problemlos Ihren Stromzählerstand übermitteln.

Ein weiteres Online-Forum ist das Energieportal. Kunden, die ihren Strom bereits mit dem digitalen Stromzähler Smart Meter messen, können über die Seite ihren aktuellen Stromverbrauch verfolgen. Zudem können Betreiber von Photovoltaik-Anlagen, die ihren Strom in das Netz des E-Werk Wüster KG einspeisen, kontrollieren, wie viele Kilowattstunden (kWh) sie in das Verteilernetz abgegeben haben.

Wenn Sie neben Ihrer Jahresabrechnung ebenfalls eine Zwischenrechnung erhalten möchten, können Sie diese beim Ökostromanbieter aus Niederösterreich beantragen. Die Kosten betragen hierfür ohne Stromabzählung 6€ und mit Stromabzählung 18€.

Schließlich hat das Familienunternehmen in den vergangenen drei Jahren erheblich in den Ausbau von Elektro-Tankstellen für E-Fahrzeuge investiert. Seit September 2012 können Kunden an verschiedenen Strom-Tankstellen in Ybbs und Umgebung ihre elektrobetriebenden Fahrzeuge wiederaufladen. Der Strom stammt hierfür aus 100% Ökostrom, inbesondere aus der Wasserkraft des heimischen Werkes Kemmelbach. An jeder Tankstelle steht ein Schnellladesystem mit einer Spannung von 400 Volt (V) und eine Ladestation mit 230V zur Verfügung. Weiters können Sie Ihr Elektrofahrrad, Segway oder E-Scooter an sechs weiteren Ladestationen mit einer jeweiligen elektrischen Spannung von 230V aufladen. Bezahlen können Sie direkt am Parkscheinautomaten. Wo sich die jeweiligen Ladestationen befinden, können Sie auf dieser Seite nachschauen.

Zurück zur Hauptseite von Wüsterstrom

Aktualisiert am

Liebe User,
Ihr Feedback ist uns wichtig. Obwohl der Inhalt dieser Seite nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und dargestellt worden ist, nimmt stromliste.at keine Gewähr für die Richtigkeit der Daten. Wir bitten um Ihr Verständnis. Unser Team besteht aus Menschen und es kann immer zu kleinen Ausrutschern kommen. Feedback ist erwünscht! Bitte richten Sie jegliche Anmerkungen und Ergänzungen via E-Mail an content@selectra.at. Vielen Dank für Ihren Beitrag.