Zu Vitalis wechseln

Installateur regelt

Vergleichen Sie Angebote und sparen Sie mit einem Anbieterwechsel

Wenn Sie das Tarif- und Serviceangebot von Vitalis überzeugt und zukünftig Ihr Erdgas von Vitalis beziehen möchten, können Sie sich direkt über die Webseite anmelden. Die Kündigung Ihres alten Gasanbieter, die Ummeldung beim Netzbetreiber un die weiteren Formalitäten erledigt Vitalis für Sie.

Direkt auf der Internetseite können Sie mithilfe des Tarifrechner von Vitalis das passende Angebot für Ihren Haushalt und Unternehmen wählen. Sobald Sie den passenden Gastarif gefunden haben, können Sie über dieses Bestellformular Ihre Daten eingeben. Die folgenden Daten sind hierbei wichtig.

  • Diese Angaben benötigen Sie zum Anbieterwechsel:
  • Ihre persönlichen Daten
  • Die genaue Adresse Ihrer Wohnung
  • Zählernummer oder 33stellige Zählpunktbezeichnung
  • Name des Netzbetreibers
  • Ihre Bankverbindung (IBAN)

Bitte beachten Sie, dass der Wechselprozess in der Regel zwei bis drei Wochen in Anspruch nehmen kann. Ein Gaslieferstopp oder einen Austausch des Gaszählers ist ausgeschlossen.

Zurück zur Hauptseite von Vitalis.

Aktualisiert am