Sie sind hier

Der Gaspreis in Österreich

GUT ZU WISSEN
Auf Stromliste können Sie ohne großen Aufwand Ihren Stromanbieter vergleichen und wechseln.
Finden Sie jetzt den Stromanbieter, der zu Ihnen passt!

Unter 0720 1155 70 Gaspreise vergleichen.
Montag bis Freitag (werktags), von 8 bis 19 Uhr, zum Ortstarif.

Gasflamme

Der Gaspreis in Österreich: Was kostet Gas aktuell, wie sieht es mit der Gaspreisentwicklung aus - Und welche Tarife machen Sinn? Hier nachlesen.


Was kostet Gas in Österreich aktuell?

Je nach Gasanbieter, Wohnort und Verbrauch kostet eine kWh Gas insgesamt ca. 5 bis über 8 Cent.

In der Tabelle sehen Sie die beliebtesten Gastarife der großen Standardanbieter in Österreich. Sie bestehen aus einem Verbrauchspreis - also dem Gaspreis pro Kilowattstunde - und einer Grundpauschale. Dazu kommen noch Netzgebühren, Steuern und Abgaben.

Gastarife im Preisvergleich
Anbieter Tarif Arbeitspreis Cent/kWh (netto) Gundgebühr €/Jahr (netto) Kontakt
KELAG - Erdgas     KELAG kontaktieren
TIGAS Erdgas     TIGAS kontaktieren
VKW Erdgas Standard     VKW kontaktieren
Energie Burgenland - Optima Basis     Energie Burgenland kontaktieren
Wien Energie - Optima     Wien Energie kontaktieren
EVN - Optima Gas     EVN kontaktieren
Energie Steiermark - Erdgas     Energie Steiermark kontaktieren
Salzburg AG - Erdgas OK     Salzburg AG kontaktieren
Erdgas PLUS     Kontakt Energie AG

Alle Preise exkl. 20% Umsatzsteuer, Netzgebühren, Steuern und Abgaben. Gaspreise bei einem Verbrauch von 15.000 kWh.

Die Preisunterschiede sind beachtlich - Gaspreise unterscheiden sich von Anbieter zu Anbieter um bis zu 50%. Seit der Gasmarktliberalisierung in den 00er Jahren gibt es neben den großen Standardanbietern der einzelnen Regionen auch private Gaslieferanten, die österreichweit Gas liefern. Sie sehen zwei davon, MONTANA und Verbund, in der Tabelle unten im Preisvergleich - Beide bieten günstigere Gastarife an als die regionalen Standardanbieter.

Gastarife von MONTANA und Verbund
Anbieter Tarif Arbeitspreis Cent/kWh (netto) Gundgebühr €/Jahr (netto) Kontakt
Gas Privat     0720 116016
Gas RELAXpur     0720 116621

Alle Preise exkl. 20% Umsatzsteuer, Netzgebühren, Steuern und Abgaben. Gaspreise bei einem Verbrauch von 15.000 kWh. Rabatte einberechnet.

Gasuhr mit Taschenrechner

Sie können Ihren Gasanbieter - und damit auch Ihren Gaspreis - frei wählen. Zu Gaspreis und Grundpauschale kommen noch Netzgebühren, Steuern und Abgaben. Insgesamt kommen Sie - je nach Gasanbieter, Gasverbrauch und Netzgebiet - auf ca. 5 bis über 8 Cent pro kWh Gas (Quelle: E-Control, Stand Oktober 2017). Unter 0720 1155 70 können Sie Preise vergleichen und Gas anmelden oder wechseln. Dieses Service ist kostenlos. Es steht Ihnen von Montag bis Freitag (werktags), jeweils von 8 bis 19 Uhr, zum Ortstarif zur Verfügung.

Die Gaspreis - Bestandteile

Wie der Strompreis setzt sich auch der Gaspreis aus dem reinen Energiepreis, den Netzgebühren und Steuern und Abgaben zusammen. Alle drei Preisbestandteile machen jeweils ein Drittel des Gesamtpreises aus.

 

Der Preis pro kWh (Kilowattstunde) Gas variiert in Österreich je nach Gasanbieter. Netzgebühren unterscheiden sich je nach Netzgebiet. Tatsächlich sind auch die Steuern und Abgaben von Ort zu Ort unterschiedlich, da sie autonom von den Gemeinden festgelegt werden können. Die Umsatzsteuer von 20% gilt bundesweit und wird nach Berechnung der Preiskomponenten auf alle aufgeschlagen. Alle drei Preisbestandteile - also Gaspreis, Netzgebühren und Steuern & Abgaben - machen jeweils ca. ein Drittel des Gesamtpreises aus.

 

Was kostet Gas für Industriekunden?

Große Industriekunden (also Kunden mit einem Verbrauch von mehr als 400.000 kWh jährlich) vereinbaren individuelle Gaspreise mit Gasanbietern. Ob Ihr Gaspreis im Durchschnitt liegt, können Sie auf der Website der E-Control, der österreichischen Regulierungsbehörde für Energie, nachprüfen.

Wie entwickelt sich der Gaspreis?

Gasflamme

Der Gaspreis hat 2016 einen Tiefpunkt erreicht - Seitdem steigt er. Gas war im Jahr 2017 bisher in fast jedem Monat teurer als im Vergleichsmonat des Vorjahres. Ein Ende dieser Aufwärtsentwicklung ist nicht in Sicht. Die Preise sind momentan (Stand Oktober 2017) immer noch vergleichsweise niedrig. Wir empfehlen daher Gastarife mit Fixpreisgarantie - Sie schließen einen Gasvertrag zu einem günstigen Preis ab - und zahlen diesen günstigen Preis auch dann noch, wenn der Gaspreis am Markt weiterhin steigt. Unter 0720 1155 70 können Sie Preise vergleichen. Montag bis Freitag (werktags), von 8 bis 19 Uhr, zum Ortstarif.

 

Die Gaspreisentwicklung kann nicht mit Sicherheit vorhergesagt werden. Teilweise sind indexgebundene Gastarife - also Tarife, die sich am Gaspreisindex orientieren und monatlich an die Gaspreise an der Börse angepasst werden - immer noch günstiger als Tarife mit Fixpreisgarantie: Mehr zur Gaspreisentwicklung

Welche Gastarif ist für mich günstig?

Welcher Gastarif für Sie am günstigsten ist, hängt von Ihrem Gasverbrauch ab. Denn: Der Kilowattstundenpreis variiert je nach Verbrauch. Wie viel Gas Sie verbrauchen, sehen Sie auf Ihrer Gasjahresabrechnung, oder, in m3, auf Ihrem Gaszähler. Wenn Sie beides nicht finden können, nutzen Sie unseren Gasverbrauchsrechner.

Wie Kubikmeter (m3) in kWh umrechnen? Wie Ihr Gasanbieter Kubikmeter in Kilowattstunden umrechnet, muss auf Ihrer Gasrechnung stehen. Der Umrechnungsfaktor variiert je nach Wohnort. Wenn Sie Ihren Gasverbrauch selbst umrechnen wollen, nutzen Sie den Gas-Umrechnungs-Check der E-Control.

Wenig Wettbewerb - hohe Preise

Im europäischen Vergleich liegen Österreichs Haushaltsgaspreise im oberen Bereich. Ähnlich wie auf dem Strommarkt hat sich auf dem Gasmarkt wenig Wettbewerb unter den Gasanbietern entwickelt. Außerdem sind die Wechselraten der Gaskonsumenten so niedrig, dass die Anbieter nicht den Druck empfinden, bessere Preise anzubieten, um ihre Kunden zu behalten, obwohl durch einen Lieferantenwechsel Einsparungen gemacht werden könnten.

Tankgas

Die E-Control, die österreichische Regulierungsbehörde für Energie, gibt regelmäßig bekannt, wie viel durch einen Gaswechsel eingespart werden kann. Momentan liegt das Einsparpotenzial durch einen Gaswechsel bei 699,34€ jährlich (bei durchschnittlichem Verbrauch, Stand Oktober 2017). Technische und organisatorische Barrieren erschweren außerdem den Marktzutritt neuer Gasanbieter, was die Zahl der Konkurrenten limitiert.

Unter 0720 1155 70 können Sie Gaspreise vergleichen und Gas anmelden oder wechseln. Kostenloses Service von Selectra Österreich, Montag bis Freitag (werktags), von 8 bis 19 Uhr, zum Ortstarif.

Mehr erfahren

Liebe User,
Ihr Feedback ist uns wichtig. Obwohl der Inhalt dieser Seite nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und dargestellt worden ist, nimmt stromliste.at keine Gewähr für die Richtigkeit der Daten. Wir bitten um Ihr Verständnis. Unser Team besteht aus Menschen und es kann immer zu kleinen Ausrutschern kommen. Feedback ist erwünscht! Bitte richten Sie jegliche Anmerkungen und Ergänzungen via E-Mail an content@selectra.at. Vielen Dank für Ihren Beitrag.

Teilen auf Facebook  Teilen auf Twitter  Teilen auf Google+