Sie sind hier

Der Gaspreis in Österreich

GUT ZU WISSEN
Auf Stromliste können Sie ohne großen Aufwand Ihren Stromanbieter vergleichen und wechseln.
Finden Sie jetzt den Stromanbieter, der zu Ihnen passt!

Wechseln Sie Ihren Energieanbieter und sparen Sie Gaskosten! Rufen Sie uns unter
0720 1155 70 an (Mo-Fr von 8.00 - 19.00 Uhr, zum Ortstarif) oder lassen Sie sich kostenlos zurückrufen. Wir vergleichen die Angebote und finden einen günstigeren Tarif für Sie. Gerne übernehmen wir auch die Gasanmeldung oder den Wechsel für Sie - selbstverständlich kostenlos!

Wie hoch ist der Durchschnittspreis ?

Gasuhr mit Taschenrechner

Vergleichen kann sich lohnen

Der Gaspreis für private Verbraucher liegt im Durchschnitt bei 5,5 Cent/kWh und mit Steuern und Abgaben bei ca. 7 Cent/kWh (2012). Für Industrienutzer kann an dieser Stelle keine Preisauskunft gegeben werden, da diese ihre Nutzungspreise direkt mit dem Gaslieferanten verhandeln. Nach großangelegten Umfragen der Eurostat kann man jedoch einen Orientierungswert von 3,39 Cent/kWh ohne Steuern und Netztarif angeben.

Wenig Wettbewerb - hohe Preise

Im europäischen Vergleich sind Österreichs Haushaltsgaspreise relativ hoch. Ähnlich wie auf dem Strommarkt hat sich auf dem Gasmarkt trotz Liberalisierung wenig Wettbewerb unter den Gasanbietern entwickelt. Außerdem sind die Wechselraten der Gaskonsumenten so niedrig, dass die Anbieter nicht den Druck empfinden, bessere Preise anbieten zu müssen, um ihre Kunden zu behalten, obwohl durch einen Lieferantenwechsel Einsparungen gemacht werden könnten. So reichen Preisbeispiele (inklusive Steuern) für einen 1-Personenhaushalt mit 1927 kWh Durchschnittsverbrauch pro Jahr in Wien von 184,47€ bis 327,08€ (Stand: Oktober 2014). Technische und organisatorische Barrieren erschweren außerdem den Marktzutritt neuer Gasanbieter, was die Zahl der Konkurrenten limitiert.

Wenn Sie auf der Suche nach einem neuen Gasanbieter sind, rufen Sie uns unter
0720 1155 70 an (Mo-Fr von 8.00 - 19.00 Uhr, zum Ortstarif) oder lassen Sie sich kostenlos zurückrufen. Wir vergleichen die Angebote und finden einen günstigeren Tarif für Sie. Gerne übernehmen wir auch die Stromanmeldung oder den Wechsel für Sie - selbstverständlich kostenlos!

Lesen Sie auf unseren Seiten mehr über die spezifischen Bedingungen auf dem österreichischen Gasmarkt!

Zusammensetzung der Gasrechnung

Wie auch der Strompreis, setzt sich der Gaspreis aus zahlreichen Komponenten zusammen und ist von unterschiedlichen Faktoren abhängig. Der Preis pro kWh (Kilowattstunde) Gas variiert in Österreich je nach Gasanbieter und Standort. Tatsächlich sind auch die Steuern und Abgaben von Ort zu Ort unterschiedlich, da sie autonom von den Gemeinden festgelegt werden können. So beträgt der Anteil von Steuern und Abgaben im Durchschnitt 2,4 Cent und macht ca. ein Drittel des Gesamtpreises für den Endkunden aus. Die Umsatzsteuer von 20% gilt bundesweit und wird nach Berechnung der Preiskomponenten auf alle aufgeschlagen. Generell kann man drei Elemente unterscheiden, die den Preis einer kWh Gas bestimmen: den Energiepreis, die Netzgebühren und die Steuern und Abgaben. Je nach Angebotskonditionen macht der Gaspreis ca. 50% der Gasrechnung aus, während der Netztarif mit ca. 20% und Steuern und Abgaben mit 30% zu Buche schlagen.

Auf unseren Seiten finden Sie nähere Informationen zu jeder dieser Kategorien: Wie setzt sich Ihre Gasrechnung genau zusammen?

Zurück zur Hauptseite

Liebe User,
Ihr Feedback ist uns wichtig. Obwohl der Inhalt dieser Seite nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und dargestellt worden ist, nimmt stromliste.at keine Gewähr für die Richtigkeit der Daten. Wir bitten um Ihr Verständnis. Unser Team besteht aus Menschen und es kann immer zu kleinen Ausrutschern kommen. Feedback ist erwünscht! Bitte richten Sie jegliche Anmerkungen und Ergänzungen via E-Mail an content@selectra.at. Vielen Dank für Ihren Beitrag.

Teilen auf Facebook  Teilen auf Twitter  Teilen auf Google+