Gasflamme

DEN RICHTIGEN STROMANBIETER FINDEN

Bezahlen Sie zu viel für Ihren Strom? Unsere Energieexperten finden für Sie den passenden Tarif zum guten Preis - von Montag bis Freitag von 9:00-18:00.

Stromtarife der Energie AG Oberösterreich

Energie AG stellt Privat- wie auch Geschäftskunden ein vielfältiges Tarifangebot zur Auswahl. Der Stromanbieter bietet drei verschiedene Produkte an, die sich im Strommix, dem Energiepreis und den Konditionen unterscheiden. Wer zudem den Stromverbrauch bereits über den intelligenten Stromzähler Smart Meter misst, kann über den Tarif Ökostrom Smart Nachtaktiv Geld sparen und günstige Arbeitspreise zu Niederstromzeiten ausnutzen.


Stromtarife für Privathaushalte und Unternehmen bis 100.000 kWh/Jahr

Energie AG stellt für Privatkunden und Unternehmen mit einem Stromverbrauch unter 100.000 KWh pro Jahr dieselben drei Tarife zur Auswahl: Ökostrom Plus, Ökostrom Klassik und Ökostrom Smart Nachtaktiv. Wie der Name verrät, erhalten Sie bei allen drei Tarifen zu 100% Ökostrom aus erneuerbaren Energien. Dennoch unterscheiden sich die Tarife im Strommix genauso wie im Preis und ihren Konditionen.

Ökostrom Plus

Der Tarif Ökostrom Plus zeichnet sich vor allem durch seinen speziellen Energiemix aus: Privatkunden und Unternehmen der Energie AG erhalten hier zu großen Teilen Strom aus Windenergie und Photovoltaik. Das ist selten und besonders umweltfreundlich - schlägt sich aber auch im Preis nieder.

  • Größtenteils Strom aus regionaler Wind- und Sonnenenergie
  • Optionale Vertragsbindung von 12 Monaten
  • Energiepreisgarantie bis 01.01.2021 (Stand Juli 2020)

Ökostrom Klassik

Beim Tarif Ökostrom Klassik erhalten Kunden der Energie AG einen typischen Ökostrom-Mix: Die Energie stammt zu großen Teilen aus regionaler Wasserkraft. Das ist immernoch umweltfreundlich und etwas preiswerter.

  • Größtenteils Strom aus regionaler Wasserkraft
  • Optionale Vertragsbindung von 12 Monaten
  • Energiepreisgarantie bis 01.01.2021 (Stand Juli 2020)

Ökostrom Smart Nachtaktiv

Der Tarif Ökostrom Smart Nachtaktiv eignet sich für alle Kunden, die bereits einen Smart Meter besitzen - denn die Fernauslese ist notwendig für die speziellen Konditionen: Sie bezahlen hier nachts zwischen 19 und 7 Uhr einen wesentlich geringeren Strompreis. Das lohnt sich besonders für Nachtaktive und für Besitzer einer Wärmepumpe.

  • Größtenteils Strom aus regionaler Wasserkraft
  • Smart Meter-Tarif
  • Niedriger Strompreis zwischen 19 und 7 Uhr
  • Optionale Vertragsbindung von 12 Monaten
  • Energiepreisgarantie bis 01.01.2021 (Stand Juli 2020)

Strompreise im Vergleich

Von den Konditionen abgesehen, unterscheiden sich die Tarife der Energie AG auch in Ihrem Strompreis. Die Preise im Überblick:

Stromtarife der Energie AG im Vergleich
Stromtarif Grundpreis €/Jahr Arbeitspreis cent/Jahr
Ökostrom Plus 46.80 9.9900
Ökostrom Klassik 46.80 7.9900
Ökostrom Smart Nachtaktiv 46.80 7 - 19 Uhr: 8.3400
19 - 7 Uhr: 4.7400

Stand der Informationen Juli 2020, alle Preise exklusive Umsatzsteuer, Netzgebühren und sonstigen Abgaben.

Zusatzoptionen: Geld sparen

Durch drei spezielle Optionen gibt die Energie AG Ihnen die Möglichkeit, bei Ihrem Energiepreis zu sparen:

Online-Rechnung

Wenn Sie sich für die Online-Rechnung statt der Papier-Version entscheiden, sparen Sie monatlich 1€ auf den Grundpreis. Das ist gut für die Umwelt und lohnt sich finanziell.

Bankeinzug

Sie können Ihre Stromkosten auch senken, indem Sie diese mit Bankeinzug bezahlen. Das spart der Energie AG den Aufwand und Ihnen 0,5€ pro Monat auf den Grundpreis.

12 Monate Vertragsbindung

Wenn Sie über einen längeren Zeitraum bei der Energie AG bleiben möchten, lohnt sich auch eine einjährige Vertragsbindung. Wer sich bindet, erhält vom Stromanbieter 30 Graistage. Das entspricht 8,22% des Arbeitspreises pro Jahr.

Stromtarife für Unternehmen über 100.000 kWh/Jahr

Für Unternehmen mit einem Stromverbrauch über 100.000 kWh pro Jahr erstellt die Energie AG ein maßgeschneidertes Angebot. Wenden Sie sich dazu einfach unter gewerbe@energieag.at an den Stromanbieter.

Strommix der Energie AG

Während es sich bei den drei Stromtarifen für Privatkunden um reine Ökostromtarifehandelt, vertreibt die Energie AG an Großkunden auch Strom aus Erdgas und Erdöl. Im Strommix des Unternehmens schlägt sich das ingesamt folgendermaßen nieder:

Stand der Informationen Juli 2020

Die Umweltauswirkungen der jährlichen Stromproduktion der Energie AG sehen mit diesem Energiemix folgendermaßen aus:

  • 34,17 g/kWh CO2 Emissionen
  • Keine radioaktiven Abfälle

Zurück zur Hauptseite der Energie AG Oberösterreich

Aktualisiert am

Liebe User,
Ihr Feedback ist uns wichtig. Obwohl der Inhalt dieser Seite nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und dargestellt worden ist, nimmt stromliste.at keine Gewähr für die Richtigkeit der Daten. Wir bitten um Ihr Verständnis. Unser Team besteht aus Menschen und es kann immer zu kleinen Ausrutschern kommen. Feedback ist erwünscht! Bitte richten Sie jegliche Anmerkungen und Ergänzungen via E-Mail an content@selectra.at. Vielen Dank für Ihren Beitrag.