Sie sind hier

Sie ziehen um und benötigen Hilfe bei Ihrer Stromanmeldung? stromliste.at hilft Ihnen gerne weiter! Rufen Sie uns an unter
0720 1155 70 (Mo-Fr von 8.00 - 19.00 Uhr, zum Ortstarif) oder fordern Sie einen kostenlosen Rückruf an.

oekostrom

GUT ZU WISSEN
Auf Stromliste können Sie ohne großen Aufwand Ihren Stromanbieter vergleichen und wechseln.
Finden Sie jetzt den Stromanbieter, der zu Ihnen passt!

Die oekostrom AG für Energieerzeugung und -handel ist ein österreichweiter Anbieter von Strom, der seine Kunden ausschließlich mit Strom aus erneuerbaren Energiequellen beliefert. Das Unternehmen wurde 1999 als Beteiligungsgesellschaft gegründet und ist heute im Besitz von 2.000 Aktionären. Der Energieanbieter mit Sitz in Wien ist nicht nur im Stromdirektvertrieb sondern ebenfalls in der Erzeugung und Beratung tätig. Privatkunden wie auch Gewerbetreibende stehen verschiedene Tarifprodukte zur Verfügung, die sich insbesondere im Ökostrommix und der Preisbindung unterscheiden. Zudem können Betreiber von Photovoltaik-Anlagen ihren überschüssigen Strom in das Netz gegen eine Vergütung von oekostrom einspeisen.

Tarife und Angebote

Oekostrom bietet für Privatkunden vier und für Unternehmen drei verschiedene Tarifgruppe an, die jeweils mit einem günstigen Zusatztarif für Nacht-, Heiz- und Wärmepumpenstrom kombiniert werden können. Außerdem können Kunden, die ihren eigenen Photovoltaik-Strom erzeugen, ihre überschüssige Stromleistung gegen eine attraktive Abnahmevergütung in das Stromnetz einspeisen. Die folgende Übersicht listet alle Angaben als Energiepreise aus und versteht sich ohne Netz- und Messentgelte wie auch Steuern und weitere gesetzliche Abgaben. Die Umsatzsteuer ist jedoch in der Tariftabelle für Privatkunden einberechnet.

Für Privatkunden und landwirtschaftliche Betriebe

Privatkunden und Agrarbetriebe können zwischen vier Tarifen wählen. Der günstigste Tarif oekostrom pure wird zu einem Energiearbeitspreis von brutto 4,68 Cent pro Kilowattstunde (Ct/kWh) und ohne monatliche Grundgebühr bereitgestellt. Sie erhalten Ihre Stromrechnung online und können Ihre Stromkosten lediglich per monatlicher Lastschrift im Voraus bezahlen. Der Mindestverbrauch liegt bei 3.499 kWh/Jahr und Sie erhalten eine Preisgarantie bis 31.12.2018

oekostrom family ist ein günstige Produkt für die ganze Familie mit einer Preisgarantie bis 31.12.2017. Dieser ist zwar im Energiepreis mit brutto 7,19 Ct/kWh rund zwei Cent teurer pro Verbrauchseinheit, doch können Sie sich sicher sein, dass Sie einen der saubersten Strommixe Österreichs beziehen. Schließlich stammt 2,64% der Energie aus Photovoltaik-Anlagen und nur maximal 74% aus Wasserkraft. Die Grundgebühr beträgt brutto 2,28 Cent/kWh. Neue Kunden erhalten 6 Gratisenergiemonate ab Vertragsbeginn. Für jedes weitere Belieferungsjahr erhalten Kunden einen Treuebonus über 100 Bonuspunkte, die Sie im Ökostrom-Energiesparshop oder über Ihre Jahresabrechnung einlösen können. Bei einer erfolgreichen Kundenwerbung erhalten Sie weitere 250 Bonuspunkte. Außerdem können Sie 6 Monate das "Servus-Magazin" gratis beziehen. Weiters erhaltenSie bei diesem Tarif eine bequeme Gesamtrechnung inkl. Netzgebühren. Auch hier erfolgt die Zahlung monatlich via Lastschrift und Sie erhalten eine Online-Rechnung.

Wenn Sie jedoch auf eine Papierrechnung nicht verzichtet möchten können Sie den Tarif oekostrom future wählen. Das dritte Stromangebot wird zu dem Energiearbeitspreis von brutto 9,59 Ct/kWh bereitstellt. Dass der Wiener Ökostromanbieter neben AAE Naturstrom über einen der umweltfreundlichsten Tarife im Bundesgebiet verfügt, ist ebenso durch das Österreichische Umweltzeichen UZ 46des Lebensministeriums bestätigt. Die Grundgebühr liegt bei brutto 2,28 Euro im Monat. Neukunden erhalten 6 Monate Gratis-Energie und für jedes weitere Belieferungsjahr 200 Treue-Bonuspunkte. Für eine erfolgreiche Kundenwerbung erhalten oekostrom future-Kunden sogar 500 Bonuspunkte. Hier können Sie wählen, ob Sie per Bankeinzug oder Zahlschein Ihre Rechnung begleichen möchten. Auch bei diesem tarif können Sie das "Servus-Magazin" 6 Monate lang gratis testen. Eine Preisgarantie wird Ihnen bis 31.12.2017 gewährt.

Flexible Kunden, profitieren von dem Tarif oekostrom flow. Mit einem Energiepreis von brutto 7,07 Euro und einer Grundgebühr von brutto 2,28 Euro profitieren Sie außerdem von 2 Gratis-Energie-Monaten. Der Treuebonus liegt bei 100 Bonuspunkten und eine erfolgreiche Kundenwerbung wird mit 250 Binuspunkten entlohnt. Ihre übersichtliche Online-gesamtrechnung bezahlen Sie monatlich via SEPA-Lastschrift. Das besondere an diesem Tarif ist seine Preisanpassung. Der Arbeitspreis wird jeweils zum Quartalsbeginn angepasst.

Schließlich können Sie die Tarife oekostrom family und oekostrom future mit dem günstigen Zusatztarif oekostrom night für unterbrechbare Leistungen buchen. Dieser beträgt zurzeit im Bruttopreis 5,99 Ct/kWh und eignet sich vor allem für Kunden mit Nachtspeicherheizung, Wärmepumpen oder Nachtstrom.

Tarif Eigenschaften Grundpreis Arbeitspreis Mindestvertragslaufzeit
oekostrom pure günstiger Tarif - 4,68 Ct/kWh 12 Monate
oekostrom flow sauberer Strom mit max. Flexibilität 2,28 €/Monat 7,07 Ct/kWh 12 Monate
oekostrom family Sauberster Strom mit Preisgarantie 2,28 €/Monat 7,19 Ct/kWh 12 Monate
oekostrom future Tarif mit dem Umweltzeichen zertifiziert 2,28 €/Monat 9,59 Ct/kWh 12 Monate
oekostrom night Zusatztarif für unterbrechbare Lieferungen 0,00 €/Monat 5,99 Ct/kWh 12 Monate

Stand Jänner 2017. Alle Preise inklusive 20% Umsatzsteuer. Weitere Steuern und Abgaben, Netzentgelte, Messentgelt exklusive.

Für Unternehmen

Gewerbekunden können bei Jedem tarif wählen, ob Sie Ihre Rechnung online oder per Mail erhalten möchten. Bei dem Tarif oekostrom green business können Sie zudem den Postweg wählen. Serviceleistungen erfolgen immer telefonisch oder online und die Zahlung erfolgt anhand einer monatlichen Lastschrift. Auch hier wird dem green busineess-Tarif eine Sonderregel eingeräumt: Kunden können in diesem Fall auch per Zaahlschein bezahlen.

Gewerbetreibende können zwischen drei Stromprodukten wählen. Die Neukundenrabatte werden nicht anhand von Energiegratistagen berechnet, sondern prozentual auf Basis Ihrer jährlichen Stromkosten.

Dementsprechend erhalten Kunden des Tarifs oekostrom business flow auf ihren Netto-Energiepreis von derzeit netto 5,72 Ct/kWh einen Einsteigsrabatt von 10%. Die Grundgebühr liegt bei netto 1,90 Euro/Monat. Ähnlich wie der Tarif für Privatkunden setzt sich der Strommix zudem nicht aus einem garantierten Sonnenstromanteil von 2,64% zusammen. Der Stromversorger sichert lediglich zu, dass der Strom zu 100% aus Ökostrom stammt. Als Treuebonus erhalten Sie für jedes weitere Belieferungsjahr 100 Bonuspunkte und für eine erfolgreiche Kundenwerbung 250 Bonuspunkte. Dieser flexible Tarif überzeugt durch seine Preisanpassung zu jedem Quartalsbeginn.

Weiters können Unternehmen den Tarif oekostrom green business bestellen, der bis zum 31.12.2017 garantiert wurde. Zurzeit würden Sie für dieses Tarifprodukt 6.99 Ct/kWh im Nettopreis bezahlen und Sie erhielten im ersten Jahr eine Neukunden-Prämie von 15%. Die Grundgebühr beläuft sich auf netto 1,90 Euro/Monat. Der Treuebonus liegt bei 200 Bonuspunkten und 500 Bonuspunkte erhalten Sie für eine erfolgreiche Kundenwerbung. Das besonder an diesem Tarif ist, dass er mit dem Österreichischen Umweltzeichen ausgezeichnet wurde.

Als dritter Tarif wird Ihnen oekostrom fix business zur Auswahl gestellt. Der Arbeitspreis liegt bei netto 4,79 Cent/kWh und die monatliche Grundgebühr bei netto 2,50 Euro/Monat. Im ersten Jahr erhalten Sie 15% Einstiegsrabatt, für jedes weitere Belieferungsjahr werden Sie mit 100 Treue-Bonuspunkten belohnt. Bei einer erfolgreichen Kundenwerbung erhalten Sie 250 Bonuspunkte. Weiters wird Ihnen eine Preisgarantie bis 31.12.2017 gewährt.

Ähnlich wie Privatverbraucher können Unternehmen zu den Grundtarifen oekostrom green business und oekostrom business flow einen Zusatztarif für Nachtstrom, Wärmepumpen und Nachtspeicherheizungen buchen. Der Tarif oekostrom night ist zum Netto-Arbeitspreis von 4,99 Cent pro Kilowattstunde (kWh) erhältlich.

Tarif Eigenschaften Grundpreis Arbeitspreis Mindestvertragslaufzeit
oekostrom business flow Tarif mit Ökostrom aus knapp 75% Kleinwasserkraft 1,90 €/Monat 5,72 Ct/kWh 12 Monate
oekostrom green business ausgezeichnet mit dem Österreichischen Umweltzeichen 1,90 €/Monat 6,99 Ct/kWh 12 Monate
oekostrom fix business ausgezeichnet mit dem Österreichischen Umweltzeichen 2,50 €/Monat 4,79 Ct/kWh 12 Monate
oekostrom night Zusatztarif für unterbrechbare Lieferungen 0,00 €/Monat 4,99 Ct/kWh 12 Monate

Stand Jänner 2017. Alle Preise exklusive 20% Umsatzsteuer, weitere Steuern und Abgaben, Netz- und Messentgelte.

Für eigene Ökostrom-Erzeuger

Wenn Sie dagegen Ihren eigenen Ökostrom für Ihren Privathaushalt, landwirtschaftlichen Betrieb und Ihr Unternehmen erzeugen, können Sie Ihre überschüssige Leistung zu attraktiven Abnahmetarife in das Stromnetz einspeisen. Für sonnen- und windarme Tage können Sie dagegen zu den oben aufgeführten basic und premium Tarife für Unternehmen und Privatkunden die fehlende Energieleistung von oekostrom beziehen. Somit bleiben Sie jederzeit flexibel.

Wenn Sie eine Photovoltaik-Anlage betreiben, erhalten Sie im Vergleich zu anderen Anbietern relativ hohe Einspeisetarife. Diese sind auf Basis der erzeugten Jahresstromleistung gestaffelt. Je mehr Sie demzufolge im Jahr an Strom produzieren, desto weniger erhalten Sie pro Kilowattstunde. Ein weiterer Faktor ist die Wahl des Bezugstarifs. Somit erhalten Kunden, die für sonnenarme Tage oekostrom basic oder business beziehen, ein niedrigeren Einspeisetarif für Ihren gelieferte Stromleistung als Stromverbraucher des premium-Paketes.

Wer bisher noch keine Photovoltaik-Anlage besitzt, aber gerne zu Hause einen eigenen Strom erzeugen möchte, kann sich unter unserem Menüpunkt Service & Prämien zu den einzelnen Angebot für Photovoltaik-Anlagen informieren. Zudem finden Sie unter dieser Seite Informationen zu Energiespeicher, um den selbst erzeugten Strom auch in der Nacht zu nutzen.

Tarif Eigenschaften Einspeisetarif Grundgebühr Bezugstarif Anlagengröße
oekostrom sun für PV-Anlagen 3,99 Ct/kWh keine oekostrom family/flow max. 50 kWp
oekostrom sun future für PV-Anlagen/td> bis 1000 kWh: 7,99 Ct/kWh, ab 1001 kWh:3,99 Cent/kWh keine oekostrom-future max. 50 kWp
oekostrom nature für PV-, Wind-, Wasser- und Biomasseanlagen bis 1000 kWh: 3,49 Ct/kWh, ab 1001 kWh: 3,09 Ct/kWh 1,90 bzw. 4,90 EUR/Monat Keine Voraussetzung max. 50 kWp

Jänner 2017. Alle Preise exklusive 20% Umsatzsteuer, weitere Steuern und Abgaben, Netz- und Messentgelte.

Prämien und Serviceleistungen

Installateur regelt

Prämien und umfassende Serviceleistungen sind oftmals Kriterien in der Anbieterauswahl

Neben den Gratisstromtagen für Privatpersonen und Neukundenrabatte für Unternehmen profitieren Sie von Kunden-werben-Kunden-Prämien, einem Energiesparshop wie auch von einer derzeitigen iPad-Aktion. Außerdem können mit oekostrom selbst zum Produzenten werden und eine Photovoltaikanlagen mit leistungstarken Speicherbatterien über den Wiener Stromanbieter beziehen. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter dem Menüpunkt Service & Prämien.

Freunde werben lohnt sich: Je nach Tarif erhalten Sie bis zu 500 Bonuspunkte, die Sie im Rahmen des oekostrom Klimaschonprogramms einlösen können. Zwei Möglichkeiten können Sie nutzen: Zum Einen können Sie die Bonuspunkte im Verhältnis 10:1 im Online-Energiesparshop einlösen. Sie können zwischen zahlreichen energiesparenden Produkten, wie LED-Lampen von Osram oder Funkzeitschaltuhren wählen, und erhalten für zehn Bonuspunkte bereits einen Rabatt von 1€. Oder Sie lassen Ihre Bonuspunkte mit Ihren jährlichen Stromkosten verrechnen. Hier sparen Sie 100 Kilowattstunden (kWh) auf Ihrer Stromrechnung bereits ein, wenn Sie bereits 200 Bonuspunkte gesammelt haben. Jedoch bezieht sich dieser Rabatt nur auf den Netto-Energiepreis ohne Netz- und Messentgelte wie auch weitere Steuern und gesetzliche Abgaben. Ihren Kontostand können Sie jederzeit in Ihrem Kundenportal mein.oekostrom kontrollieren. Wie viele Bonuspunkte Sie in welcher Produktgruppe erhalten, können Sie unter unserer Rubrik Service & Prämien nachschauen.

Schließlich finden Sie auf der Internetseite von oekostrom zahlreiche hilfreiche Energiespartipps. Diese klären pro Haushaltsgerät auf, wie Sie Ihren Stromverbrauch senken und Geld sparen können.

Kunde werden

Wenn Sie zu oekostrom wechseln möchten, können Sie dies, wie bei zahlreichen anderen Anbietern, im Internet erledigen. Sie müssen nur dieses elektronische Anmeldeformular ausfüllen. Hierzu benötigen Sie lediglich Ihre persönlichen Daten, die Zählerpunktnummer, die Details zu Ihrem alten Stromvertrag und Ihre Bankdaten. Sie können das Formular direkt über die Internetseite abschicken. Die weiteren Formalitäten, wie beispielsweise die Kündigung des alten Anbieters oder die Ummeldung beim Netzbetreiber, wird oekostrom für Sie vornehmen. Dies wird in Regel drei bis fünf Wochen in Anspruch nehmen.

oekostrom kontaktieren

Die Geschäftsstelle der oekostrom AG für Energieerzeugung und -handel können Sie unter folgender Adresse erreichen:
oekostrom AG
Laxenburger Straße 2
1100 Wien

Bei Fragen zum Tarifangebot oder zum Anbieterwechsel können Sie den Kundenservice telefonisch wie folgt erreichen:

  • Service-Hotline für Kunden und Interessierte
  • 0043 (0) 505 755 55 (kostenlos)

Oder Sie senden eine E-Mail mit Ihrem Anliegen an die folgende Adresse: office@oekostrom.at

Strommix von oekostrom

Oekostrom bezieht die Energie ausschließlich aus erneuerbaren Stromquellen in Österreich. Es ist neben AAE Naturstrom der Stromanbieter in Österreich mit dem höchsten Anteil an Windenergie im Strommix. Weiters garantiert die oekostrom AG ihren Kunden, dass mindestens 1% des gelieferten Stroms aus Sonnenenergie erzeugt wird. Dementsprechend setzte sich der Strommix laut der nationale Energieagentur E-Control für das Jahr 2013 aus 77,65% Wasserkraft, 15,36% Windenergie, 3,51% Biomassestrom, 2,45% Sonnenenergie und 1,03% sonstiger Ökoenergie, wie beispielsweise Geothermie, zusammen.

 

Das Unternehmen: Österreichs Vorreiter in Wind- und Sonnenenergie

Die oekostrom AG wurde 1999 als Beteiligungsgesellschaft gegründet. Der Konzern gliedert sich in die oekostrom GmbH für Vertrieb, Planung und Energiedienstleistungen und der oekostrom Produktions GmbH. Seit 2003 hat das Unternehmen inbesondere das Netz an Windparkanlagen und Kleinstwasserkraftwerken ausgebaut. Hierzu zählen die Windkraftanlagen Freudenau wie auch die Parks in Parndorf im Bundesland Burgenland. Zudem hat der Ökostromanbieter aus Wien in den vergangenen Jahren knapp 1.000 Photovoltaik-Anlagen in Betrieb genommen. Für die Fußball-Europameisterschaft 2008 installierte die Beteiligungsgesellschaft beispielsweise die Sonnenkollektoren für die Stadien in Salzburg, Klagenfurt und Innsbruck.

Zurück zur Hauptseite.

Ihr Feedback ist uns wichtig Liebe User,
Obwohl der Inhalt dieser Seite nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und dargestellt worden ist, nimmt stromliste.at keine Gewähr für die Richtigkeit der Daten. Wir bitten um Ihr Verständnis. Unser Team besteht aus Menschen und es kann immer zu kleinen Ausrutschern kommen. Feedback ist erwünscht! Bitte richten Sie jegliche Anmerkungen und Ergänzungen via E-Mail an content@selectra.at. Vielen Dank für Ihren Beitrag.

Teilen auf Facebook  Teilen auf Twitter  Teilen auf Google+