Sie sind hier

Netzebenen und Netzbereiche - wo bin ich zugeordnet?

GUT ZU WISSEN
Auf Stromliste können Sie ohne großen Aufwand Ihren Stromanbieter vergleichen und wechseln.
Finden Sie jetzt den Stromanbieter, der zu Ihnen passt!

Wechseln Sie zu einem günstigen Stromanbieter und sparen Sie Energiekosten! Rufen Sie uns unter 0720 1155 70 an (Mo-Fr von 8.00 - 19.00 Uhr, zum Ortstarif) oder lassen Sie sich kostenlos zurückrufen. Stromliste.at vergleicht die Angebote und findet für Sie einen günstigeren Tarif.

Die Höhe von Posten des Netztarifs sind teilweise gebunden an die Berechnungen, die die E-Control mit Bezug auf die Netzebene und die Netzbereiche durchführt. Hier finden Sie Informationen zu diesen Aspekten des österreichischen Stromsystems.

Die Netzebenen

In Österreich gibt es sieben Netzebenen (NE). Sie unterscheiden sich, da sie jeweils über unterschiedliche Spannungsniveaus verfügen. Die jeweiligen Nutzungstarife richten sich nach der Netzebene und werden von der E-Control festgelegt. Österreich verfügt über folgende Netzebenen:

  • Netzebene 1: Höchstspannungsnetz
  • Netzebene 2: Umspannungsnetz
  • Netzebene 3: Hochspannungsnetz
  • Netzebene 4: Umspannungsnetz zwischen Hoch- und Mittelspannung
  • Netzebene 5: Mittelspannungsnetz
  • Netzebene 6:Transformatorenstationen zwischen Mittel- und Niederspannung
  • Netzebene 7: Niederspannungsnetz

Wechseln Sie Ihren Energieanbieter und sparen Sie Stromkosten! Rufen Sie uns unter
0720 1155 70 (Mo-Fr von 8.00 - 19.00 Uhr, zum Ortstarif). Oder lassen Sie sich kostenlos zurückrufen. Wir vergleichen die Angebote und finden einen günstigeren Tarif für Sie. Gerne übernehmen wir auch die Stromanmeldung oder den Wechsel für Sie - selbstverständlich kostenlos!

Haushalte sind in diesem System in der Regel an die Netzebene 7 angeschlossen. Je nach Größe und Verbrauch des industriellen Abnehmers sind diese mit den Netzebenen 3 und 4 verbunden. 

Die Netzbereiche

Netzbereiche, auch Netzgebiete genannt, hingegen sind 14 geographische Regionen, die jeweils über den Zugang zu allen oder nur begrenzten Zugang zu den obengenannten Netzebenen haben. Diese Regionen sind:

  • Burgenland: Netzebene 1-7
  • Kärnten: Netzebene 1-2 und Netzebene 4-7
  • Klagenfurt: Netzebene 1-2 und Netzebene 4-7
  • Niederösterreich: Netzebene 1-7
  • Oberösterreich: Netzebene 1-7
  • Linz: Netzebene 1-2 und Netzebene 4-7
  • Salzburg: Netzebene 1-7
  • Steiermark: Netzebene 1-7
  • Graz: Netzebene 1-2 und Netzebene 4-7
  • Tirol: Netzebene 1-7
  • Innsbruck: Netzebene 1-2 und Netzebene 4-7
  • Vorarlberg: Netzebene 1-7
  • Wien: Netzebene 1-7
  • Kleinwalsertal: Netzebene 1-2 und Netzebene 5-7

Egal in welchem Netzbereich Sie sich befinden, wir melden Sie an oder übernehmen für Sie den Wechsel unter 0720 1155 70 an (Mo-Fr von 8.00 - 19.00 Uhr, zum Ortstarif) oder lassen Sie sich kostenlos zurückrufen. Wir vergleichen die Angebote und finden einen günstigeren Tarif für Sie. Gerne übernehmen wir auch die Stromanmeldung oder den Wechsel für Sie - selbstverständlich kostenlos!

Liebe User,
Ihr Feedback ist uns wichtig. Obwohl der Inhalt dieser Seite nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und dargestellt worden ist, nimmt stromliste.at keine Gewähr für die Richtigkeit der Daten. Wir bitten um Ihr Verständnis. Unser Team besteht aus Menschen und es kann immer zu kleinen Ausrutschern kommen. Feedback ist erwünscht! Bitte richten Sie jegliche Anmerkungen und Ergänzungen via E-Mail an content@selectra.at. Vielen Dank für Ihren Beitrag.

Teilen auf Facebook  Teilen auf Twitter  Teilen auf Google+