Gasflamme

DEN RICHTIGEN STROMANBIETER FINDEN

Bezahlen Sie zu viel für Ihren Strom? Unsere Energieexperten finden für Sie den passenden Tarif zum guten Preis - von Montag bis Freitag von 9:00-18:00.

Kundenmeinung - Kelag

Daumen hoch - Daumen runter

Positive und negative Meinungen kurz zusammengefasst

Die Kelag wurde 1923 in Kärnten gegründet und ist seitdem zu einem der größten Versorger Österreichs herangewachsen. Die Kelag beliefert Sie mit 100% Ökostrom welches bis zu 90% aus Wasserkraft gewonnen wird. Privatkunden und Landwirte können zwischen zwei Stromtarifen und einem Zusatprodukt auswählen während Unternehmen eine etwas größere Auswahl haben mit einem Zusatzpaket mehr. Tarife varieren leicht je nachdem ob Sie innerhalb oder außerhalb des Kelag Netzbetriebes sind. Schauen Sie sich daher die folgenden Kundenmeinungen an, die Ihnen hoffentlich helfen werden.


  • Leonardo B.
  • Als Kunde habe ich festgestellt, der Preis ist nur im 1. Jahr dank eines Neukunden-Rabatts günstig. Danach jedoch nicht mehr.Ich wollte den Vertrag kündigen, finde jedoch keine e-mail Adresse. Ich empfehle die Firma Kelag als Lieferanten nur das 1. Jahr, danach soll man wieder wechseln.

Positive Meinungen

  • Kunden von Kelag heben insbesondere die attraktiven Tarife für Neukunden hervor. Diese sind besonders Vorteilhaft im ersten Jahr. Darüber hinaus gibt es noch immer Rabatte die jedoch auf die Anzahl von konsumierten kWh basieren.
  • Kelag Kunden haben einen erleichterten Zugang zu Wärmepumpen dadurch, dass Kelag eine Direktförderung in der Höhe von 500€ anbietet. Dies wird von vielen Kunden sehr geschätzt und willkommen geheißen.
  • Auch der Konsument.at war 2013 sehr zufrieden mit dem Angebot und Service von Kelag. Kompetenz und Freundlichkeit der Mitarbeiter haben die Note "sehr gut" bekommen. Von 30 getesteten Energielieferanten hat sie den zweiten Platz ergattert.

Kritische Meinungen

  • Ein Kritikpunkt erhält Kelag bezüglich der wenig nutzerfreundlichen Webseite. Ein von EMedia durchgeführter Test von 2013 bestätigt, dass das Online Portal von Kelag etwas zu überladen ist und daher sehr verwirrend für Kunden sein kann.
  • Kunden bemängeln unteranderem, dass keine direkte Emailadresse vorhanden ist und man nicht direkt den Kundenservice per Mail kontaktieren kann.

Zurück zur Hauptseite von Kelag

Aktualisiert am

Liebe User,
Ihr Feedback ist uns wichtig. Obwohl der Inhalt dieser Seite nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und dargestellt worden ist, nimmt stromliste.at keine Gewähr für die Richtigkeit der Daten. Wir bitten um Ihr Verständnis. Unser Team besteht aus Menschen und es kann immer zu kleinen Ausrutschern kommen. Feedback ist erwünscht! Bitte richten Sie jegliche Anmerkungen und Ergänzungen via E-Mail an content@selectra.at. Vielen Dank für Ihren Beitrag.